Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Anmeldebedingungen:
Die Anmeldung erfolgt per Telefon oder per E-Mail und wird per E-Mail oder SMS/Whatsapp bestätigt.

Mit der Anmeldung akzeptieren die Teilnehmenden die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen und bestätigen, dass die Veranstaltungen keine ärztliche oder medizinischen Behandlungen darstellen und auf keinen Fall ersetzen.
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr, Maria Gerda Hauf übernimmt keine Haftung für Personen- oder Sachschäden.

Zahlung:
Die Bezahlung erfolgt vor Ort in Bar.
Der Rechnungsbetrag enthält gem. § 6, Abs. 1 Z27 UStG (Kleinunternehmerregelung) keine Umsatzsteuer. Diese wird deshalb nicht ausgewiesen.

Stornobedingungen:
Stornierungen können per Mail oder Telefon getätigt werden.
Bei einer Stornierung fallen KEINE Stornierungskosten an. Der Fairness halber bitte ich alle sich abzumelden, sollte etwas dazwischen kommen. Die Kurse sind beschränkt – Jemand anders freut sich auf Deinen Platz!

Leistungen:
Der Anbieter hat das Recht die Inhalte aus Sicherheitsgründen (z.B. zu geringe Anmeldungen, Unwetter, Hindernisse, usw.) zu ändern.
Nicht enthaltene Leistungen sind die An- und Abreise. Das ist von den Teilnehmern selbst zur organisieren.
Bei nicht Zustandekommen des Kurses hat der Teilnehmer die Möglichkeit:
.) den Kursbeitrag zurückzufordern
.) einen anderen Termin zu wählen
Die Stornierung durch den Anbieter hat spätestens 3 Tage vor dem Veranstaltungstermin zu erfolgen.